Musawwarat es Sufra auf Welterbeliste als Teil der 'Insel von Meroe' PDF Drucken E-Mail

In seiner 35. Sitzung vom 19.-29.06.2011 hat das Welterbekommitee der UNESCO die archäologischen Stätten der 'Insel von Meroe' (Musawwarat es Sufra, Naga und Meroe), in die Liste des Welterbes aufgenommen.

Pressemitteilung: http://whc.unesco.org/en/news/771

Weitere Informationen zum Eintrag: http://whc.unesco.org/en/list/1336/

Projekte der Humboldt Universität zu Berlin und der SAG in Musawwarat es-Sufra